Testaments- und Nachlassplanung

Schweizer Kobras verfügt über umfangreiche Erfahrung in allen Bereichen der Testaments- und Nachlassplanung. Wir sind unseren Mandanten dabei behilflich, ihre Vermögens-angelegenheiten zu ordnen und sie zu dokumentieren, um ihr Vermögen vor dem Zugriff von Gläubigern und Erbschleichern zu schützen und um sicherzustellen, dass der Nachlass den von ihnen gewünschten Personen zugutekommt. Sofern Sie dies wünschen, erstellen wir für Sie Testamente mit testamentarischen Treuhänderschaften und beraten Sie, wie Sie ihre Versorgungsansprüche, Miteigentumsanteile und andere Vermögensgegenstände außerhalb des Nachlasses effektvoll testamentarisch anordnen können.

Schweizer Kobras ist für Mandanten mit Vermögenswerten in Australien wie auch im Ausland, überwiegend in Deutschland, Österreich und der Schweiz, tätig. Wir unterstützen unsere ausländischen Mandanten bei ihrer Nachlassplanung sowie bei Fragen zu testamentarischen Anordnungen, insbesondere im Hinblick auf die erbrechtlichen und steuerrechtlichen Abweichungen in diesen Ländern.
Im Rahmen einer Testaments- und Nachlassplanung erarbeiten und überprüfen wir regelmäßig:

  • Testamente
  • Nichtbindende Anweisungen an Testamentsvollstrecker
  • Vollmachten
  • (dauerhafte) Vormundschaften
  • Betreuungs- oder Patientenverfügungen
  • Testamente nach ausländischem Recht
  • Erbverträge