Wirtschaftsrecht

Schweizer Kobras unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen in vielen Bereichen ihres Geschäftsverkehrs. Beide Partner der Kanzlei sind Fachanwälte für Wirtschaftsrecht und verfügen über umfangreiche Erfahrung bei der Gestaltung und Errichtung neuer Unternehmen sowie bei der Strukturierung von Gesellschaften mit beschränkter Haftung, Familienstiftungen oder –treuhänderschaften („discretionary trusts“) und Investitionsstiftungen oder –treuhänderschaften („unit trusts“), Partnerschaften aus Unternehmen und Stiftungen oder Treuhänderschaften, Gemeinschaftsunternehmen („Joint Ventures“) aus Kapital- und Personengesellschaften und, insbesondere bei tasmanischer und europäischer Beteiligung, australische Kommanditgesellschaften.

Schweizer Kobras ist für Sie beratend tätig und entwirft Ihre Verträge und Vereinbarungen für den Geschäftsverkehr, von anspruchsvollen Kauf- und Werkverträgen bis hin zu allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Im Rahmen des Wirtschaftsrechts erarbeiten und überprüfen wir regelmäßig:

  • Gesellschaftssatzungen
  • Partnerschaftsverträge
  • Treuhandverträge für Familienstiftungen (“discretionary trusts”) und für Investitions-stiftungen („unit trusts“)
  • Verträge zur Gründung von Gemeinschaftsunternehmen (“Joint Ventures”)
  • Lieferverträge
  • Agenturverträge
  • Vertriebsvereinbarungen
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Lizenzverträge
  • Dienstleistungsverträge für Führungspersonal
  • Arbeitsverträge
  • Arbeitsrechtliche Richtlinien und Verfahren
  • Mitarbeiterbeteiligungen
  • Aktionärbindungsverträge
  • Unternehmensnachfolgevereinbarungen
  • Vertraulichkeitsvereinbarungen und Diskretionsauflagen